Stromspeicher

In den letzten Jahrzehnten wurde mit Photovoltaikanlagen hauptsächlich Strom eingespeist und nur ein kleiner Anteil des produzierten Stroms für den Eigenverbrauch genutzt. Dank modernster Technologie ist es heutzutage möglich, den Strom von der Sonne nicht nur dann zu verbrauchen, wenn er erzeugt wird, sondern auch in der Nacht. Somit ist es möglich, alle Arten von Stromverbrauchern und sogar Stromheizungen mit sauberer Energie zu versorgen.

Warum benötige ich einen Stromspeicher?

Ein Stromspeicher erhöht die Effizienz Ihrer Photovoltaikanlage, indem er überschüssigen Strom speichert und ihn auf Abruf wieder zur Verfügung stellt. So können Sie Ihren Strom dann nutzen, wenn Sie ihn brauchen. In der Regel ist in deutschen Haushalten der Stromverbrauch morgens und abends oft am höchsten. Die intensivsten Sonnenstunden sind hingegen um die Mittagszeit, dann wenn die Sonne am höchsten steht. Durch einen Stromspeicher wird der Eigenverbrauch durchschnittlich mehr als verdoppelt, da Sie den Strom speichern wenn er von Ihrer Solaranlage produziert wird und verbrauchen wenn es nötig ist. Auch wenn die Sonne dann nicht mehr scheint.

Die Umwelt profitiert 

Auch die Umwelt profitiert durch einen höheren Eigenverbrauch. Öffentlicher Netzstrom kommt größtenteils aus Kohle-, Atom-, oder Gaskraftwerken. Ihr selbst produzierter Strom ist zu 100 % erneuerbar und somit klimaneutral. Wenn Sie also weniger Strom aus dem öffentlichen Netz beziehen wirkt sich das positiv auf Ihren ökologischen Fußabdruck aus. 

Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch erhöhen 

Hat man eine Photovoltaikanlage ohne Stromspeicher, so werden durchschnittlich nur etwa 30 % des produzierten Stroms selbst verwendet. Der Rest wird in das Stromnetz eingespeist. Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch auf bis zu 80 % erhöhen. Das macht Sie noch unabhängiger von Stromkonzernen und Sie sparen noch mehr Stromkosten. 

CO2 Bilanz mit einem Stromspeicher 

Wie sehr die CO2-Emmissionen durch einen Stromspeicher verringert werden kann, hängt von dem Wirkungsgrad des Speichers ab. Je mehr Strom gespeichert werden kann, desto weniger muss aus dem öffentlichen Netz eingespeist werden. Unsere Premiumspeicher erreichen die höchsten Wirkungsgrade. So können Sie Ihren grünen Strom zu jeder Tageszeit verwenden, ohne die Umwelt zu belasten. 

Solare Photovoltaikanlagen für alle - Schnell und zuverlässig

Über 400 zufriedene Photovoltaik Kunden in 2023

Jetzt Solaranlage planen und staatliche Förderungen nutzen